-
E. Job-StiftungKPK-Akademie
Fortbildungen für Physiklehrerinnen und Physiklehrer

 


Referenten:

StD Dr. Hauptmann, EG-Wörth
Prof. Dr. Herrmann KIT
StD Pohlig, WHG-Gymn, KIT
StD M. Seitz THG Mühlacker
OStR Steinbrenner Bismarck-Gymn., Karlsruhe
StD Strauch, KRG Neusatdt/W
RSD'in Dr. Zachmann RP Ka


History:

Bad Wildbad 07.-09.01.08
Marbach 15.12.2006 KF
Speyer 19.-20.03.2007
Karlsruhe 14.-15.03.2005
Karlsruhe 26.-27.09.2005

KPKPhysics meets Chemistry

Die Folien, die auf dieser Seite zum Herunterladen angeboten werden, sind nicht selbsterklärend. Zu ihrem Verständnis ist es notwendig, die Vorträge zu kennen.

Vorträge

  Eine Analogie zwischen Elektrizitätslehre, Wärmelehre und Stofflehre Herrmann
  Chemische Reaktionen – physikalisch beschrieben
Seitz, Steinbrenner, Zachmann
  Einführung der Entropie in SI Strauch
  Antrieb und Wärmebilanz bei Phasenübergängen Pohlig
  Wärmebilanz bei chemischen Reaktionen Seitz, Steinbrenner, Zachmann
  Die Halbleiterdiode Herrmann
  Wie sieht ein Atom aus? - Das Elektroniummodell Pohlig
  Wie sieht ein Atom aus? - Das Wasserstoffatom Pohlig
  Schalen und Orbitale (WindowsRechner) Herrmann
  Kernreaktionen – chemisch beschrieben Hauptmann
  Elektrische Energiequellen: Brennstoffzelle, Thermoelement Pohlig

 

Material

  Chemische Potenziale (Tabelle)  
  Filme zum Entropievortrag Strauch
  Material zum Entropievortrag Strauch
  Aufgaben zu: Kernreaktionen - chemisch beschrieben Hauptmann
  Nuklidkarte inkl. Trennenergie (Tabelle, externer Link)
Hauptmann
  Trennergie (alleine)  

 

Ceterum censeo, das sog. KPK-Gutachten der DPG muss weg.

Tagunsgsorte

Bad WildbadBad Wildbad

KarlsruheKarlsruhe

Speyer

Weiterlesen

Physics meets Chenistry

PdN-Ph-PhiS. 2/55 Jg. 2006 (Praxis der Naturwissen-schaften - Physik in der Schule) Aulis Verlag Deubner
Köln und Leipzig
(vergriffen)

Praxis:
So funktioniert die Halbleiterdiode